Direkt zum Inhalt
 
 

Schaustelle

Das Jugendkulturhaus Dynamo organisiert jährlich drei Schaustellen. Die Schaustelle nimmt gesellschaftliche Impulse auf.  Sie setzt Debatten und Diskussionen in Gang, in denen sie aktuelle Fragen aufnimmt und Entwicklungsprozesse untersucht. Während die Dezemberausgabe stark auf die Präsentation ausgerichtet ist, geht es in der September-Edition um Inhalt, Prozesse und Diskussionen und in der Workshop Reihe um das Weitergeben von Fähigkeiten und dem Wissensaustausch.  

 

SCHAUSTELLE Vol 9. presents: «D GROWTH»

Wirtschaftswachstum gilt als wichtiger Indikator für eine gesunde Ökonomie und Schlüssel zu Wohlstand. Aber muss die Wirtschaft immer weiterwachsen? Wann ist genug und wie können wir dieses Ende selbstbestimmt entscheiden? Die Schaustelle des Dynamos setzt sich in ihrer 9. Ausgabe am Samstag 08.09.2018 mit De-Growth auseinander und stellt Ideen, Lösungen und Konzepten zu diesen Fragen vor.

Alle weiteren Infos findet du HIER!

SCHAUSTELLE Vol 10. WORKSHOPS

Hast du spannende Inhalte für einen Workshop entwickelt?
Willst du diskutieren, weitergeben oder dich im Vermitteln üben?
Oder ein diskursives Format öffnen in einem dir wichtigen Bereich?
Dann biete einen Workshop im Dynamo an.

Im Rahmen der Workshop- Schaustelle zwischen September und November entsteht im Dynamo ein vielseitiges, Workshop Angebot durch das Fähigkeiten weitergegeben werden können und Wissen ausgetauscht werden kann.

Es können ein Tages Kurse, Abendkurse oder auch mehrtägige Kurse angeboten werden.
Es müssen dabei keine Abgaben ans Dynamo gemacht werden.

Sende uns dein Konzept ein an: schaustelle@dynamo.ch

Jugendkulturhaus Dynamo
Wasserwerkstr. 13
8006 Zürich