Direkt zum Inhalt
 
 
 

       

Textildesign

Stricken – Grundkurs

Stricken befähigt Dich, einzigartige und langlebige Kleidungsstücke und Accessoires zu kreieren. Es macht Spass, entspannt und als Arbeitsort eignet sich fast alles: der Zug, das Wohnzimmer oder die Bar.

Während dieses Basiskurses lernst Du, die Logik hinter der Stricktechnik zu verstehen, linke und rechte Maschen und damit klassische Muster wie den Glattstrick, das Perlmuster, die verschiedenen Patent-, Loch- und Zopfmuster zu stricken, aber auch, Maschen ab- und zuzunehmen. Du wirst ausserdem in der Lage sein, einfache Projekte wie Schals und Decken umzusetzen.

Tag 1:
Material und Werkzeug, Fasern, Garne, Typen und Grössen
Etiketten: Material- und Waschhinweise, Gewicht, Code, Nadelstärke
Nadeln: Typen, Grössen und Gebrauch
Maschen aufnehmen, Grundmaschen links und rechts, abketten
Kleines Maschenlexikon: glatt und kraus stricken

Tag 2:
Strickmuster: Abkürzungen
Kleines Maschenlexikon: einfaches und doppeltes Perlmuster, Rippen- und Leinenmuster

Tag 3:
Kleines Maschenlexikon: Umschlag, Voll- und Halbpatent, Zopfmuster («S» und «Z»)
Pompons

Tag 4:
Kleines Maschenlexikon: Maschen zu- und abnehmen, Lochmuster
Einfaches Projekt entwickeln: z.B. Schal mit Fransen

Kursdauer total:
10 Stunden

Stunden pro Kurseinheit:
2.5

Leitung:
Anna & Juan

Sprachen:
Deutsch, Englisch und Spanisch

Niveau:
keine Grundkenntnisse erforderlich

Anzahl Teilnehmer:
min. 3, max. 7

Achtung:
Deine Anmeldung bleibt bis zum Zahlungseingang provisorisch. Es gelten die AGB von Anna & Juan. Die Zahlungsinfos folgen innerhalb von 24 Stunden nach der Anmeldung per E-Mail (falls nicht, siehe bitte auch im Spam-Ordner). Die Überweisung muss anschliessend innerhalb eines Arbeitstages (per Bank- oder PayPal-Zahlung) erfolgen, woraufhin die Buchung per E-Mail bestätigt wird. Ab diesem Zeitpunkt ist sie verbindlich. Sie gilt ausschliesslich für das gebuchte Datum.

Weitere Kurse