Direkt zum Inhalt
 
 
 

       

Ein halbtägiger Stickkurs zum Thema Herbst!

Sticken: Fauna und Flora

Der Herbst steht vor der Tür und mit ihm auch eine bunte Vielfalt an Farben und Formen. Ob Laub, das gefärbt zu Boden fällt, Vögel, die sich vermehrt am See ansiedeln oder Kastanien, die aus stacheligem grünen Gehäuse herausspringen: die Inspiration findet man überall und sie lädt zum Sticken ein. In diesem halbtätigen Workshop werden wir uns auf kleine Objekte fokussieren und versuchen diese mittels einfacher oder komplexer Stiche einzufangen. Hierfür habe ich eine Auswahl aus eigener Arbeit vorbereitet, ergänzt durch Hölzer, Federn und Blätter, die ich gesammelt und getrocknet habe. Jede*r Teilnehmer*in kann die für sie oder ihn passende Objekte aussuchen und kombinieren, selbstverstänlich kann man auch mit mitgebrachten Blättern u.ä. arbeiten. Für die technische Umsetzung habe ich als Hilfe Stickmuster angefertigt, die grundlegende Kenntnisse im Sticken vermitteln, weitere Techniken werde ich persönlich erklären. Die gestickten Stoffstücke können als kleine Wandbilder oder Karten verwendet werden. 

 

Alle Unterlagen und Materialien wie Fäden, Nähnadeln und Stoffe werden bereitgestellt (CHF 20.-).

 

 

 

 

 

Weitere Kurse