Direkt zum Inhalt
 
 
 

       

Wulsttechnik- Aushöhltechnik

Modellieren mit Ton

In diesem Kurs werden wir Visionen/ Ideen in Ton manifestieren.

Ob Objekt, Skulptur oder Gebrauchsgegenstand mit handgemachten Charme, es kann alles ausprobiert werden was das Material erlaubt.

Je nach Formidee werden wir mit Wulsttechnik oder Aushöhltechnik (nicht an der Drehscheibe) arbeiten.

Niveau:
keine Grundkenntnisse erforderlich

Voraussetzungen: 

Keramikwerkstatteinführung -> registrierung in der Textilwerkstatt. 

Informationen zur Einführung befinden sich unter: https://www.dynamo.ch/werkstatt/werkbereich-21-keramik-unbetreut

Anzahl Teilnehmer:
min. 2
max. 4

Weitere Kurse