Direkt zum Inhalt
 
 
 

       

Ein ganztägiger Stickkurs mit Fokus auf Geschichten

Busy Hands

Auf Textil gestickte Geschichten fesseln unsere Aufmerksamkeit und beflügeln die Fantasie. Anstatt einer gezeichneten Linie verläuft ein Faden durch den Stoff und lenkt unseren Blick auf eine figürliche Darstellung, die zu uns spricht. In diesem ganztägigen Kurs werden wir lernen, wie man Figuren und Objekte stickt und abändert, so dass eine visuelle Erzählung entsteht. Zur Auswahl stehen von mir vorbereitete Bild-Vorlagen (entweder mit Wiederholungen/Comic oder als einzelne Geschichte wie im Titelbild). Die einzelnen Geschichten sind so konzipiert, dass man sie leicht anpassen oder ergänzen kann, wodurch sie persönlich werden. Auch eigene Ideen können gerne einkomponiert werden. Wir lernen, wie verschiedene Stick-Techniken die Figuren und Objekte optimal zum Ausdruck bringen, so dass das wir von einer visuellen Erzählung sprechen können. Wir arbeiten mit festeren Materialien wie Leine oder japanischem Kasuri-Stoff, die bei Bedarf mit kleinen Patchwork-Stücken ergänzt werden können, wer will, der kann einen Stickrahmen verwenden. 

____

Stories stitched on fabric are very fascinating and fire our imagination in a new way. A thread running through a fabric draws a line that become an object or a figure that speak to us. In this whole-day class we will learn how to stitch figures and develop visual storytellig. I've prepared templates that work either as a comic or a single story (see title picture). The templates can be personally modified and completet for an individual story. We will work with stitch patterns I've prepared, so everybody can learn different stitch techniques. The fabric is either a japanese kasuri o linen, there is also possibility of using small patchwork pieces. If needed there are also stitching frames.  

Weitere Kurse