Direkt zum Inhalt
 
 
 
 

Kensington & Fatherson

Mittwoch, 22. Februar 2017 -
19:00 bis 23:00
 

Seitdem "Chris Martin" die Band getweetet hat, sind Kensington längst kein Geheimtipp mehr. Jeden Award den es zu gewinnen gibt, haben die Jungs bereits abgeräumt. Platinstatus und Nummer 1 Platzierungen in den Charts gehören zur Tagesordnung. Kein Wunder, denn jeder Song der Holländer ist ein Hit, der sich - man kann nichts dagegen tun - in jede Windung und Pore des menschlichen Körpers rein frisst. Der süsse Geschmack des Erfolges mag so manchen Musiker in die Irre führen und vom Wesentlichen ablenken. Nicht so Kensington. Mit ihren letzten Album "Rivals", legt die Band ein Glanzstück musikalischen Schaffens an den Tag. Das Quartett zeigt sich darin erwachsener, bodenständiger und noch grösser als bis anhin. Die 54'000 Tickets ihrer drei Final-Rivals-Shows im Ziggo Dome, Amsterdam waren innert einer Woche vergriffen. Damit setzt die Band neue, nie zuvor dagewesene Massstäbe in Holland. Ihre Musik spielt am Puls der Zeit und scheint doch für die Ewigkeit geschrieben. Bouncende Basslines, krachende Drums, verspielte Gitarreriffs und die markante Stimme des Leadsängers Eloi Youssef lassen die Herzen der Massen höher schlagen. Nach den drei Show Shows in Bern, St.Gallen und Baden mit der nationalen Überflieger-Band "Yokko", kommen Kensington im Rahmen ihrer Europatournee zurück nach Zürich und machen da weiter, wo sie vergangen Oktober aufgehört haben. Macht Euch gefasst auf eine bombastische Rock-Show!

Weitere Veranstaltungen