Direkt zum Inhalt
 
 
 
 

36 Crazyfists

FÄUSTE HOCH FÜR CRAZY MUCKE!
Montag, 29. Januar 2018 -
20:00 bis 23:00
 

36 Crazyfists, dieser Name sollte Fans von Metallica, Deftones oder Only Living Witness ein Begriff sein, denn diese Bands nennt Sänger Brock Lindow gerne als seine Inspirationsquelle für Ihren eigenständigen und eingehenden Sound. Und auch wenn sich die „verrückten Fäuste“ aus Alaska keinem Genre zuweisen wollen, so liegt ihre harte, emotionale Musik irgendwo zwischen Nu-Metal und Metalcore.

Nach einigen Bandmitglieder- und Labelwechsel veröffentlichten die Amerikaner aus dem nördlichsten Bundestaat im 2017 bereits ihr achtes Studioalbum „Lanterns“, welches laut Brock erneut ein tiefgründiges und aktuelles Thema anspricht: “Lanterns represent the light we all seek. These songs are all about struggling to locate it and trying to find the way to move forward and get past what has mentally hampered you in your life. Everyone deals with depression on some level. It’s a matter of how you’re going to get out of it, put one foot in front of the other, get up, and live in this dark spot. That encompasses the umbrella of the album. I can say I’m much stronger mentally than I was two years ago when we started this.”

Wer sich selber von der Ehrlichkeit und der Energie der Amerikaner anstecken will, sollte am Montag, 29. Januar 2018 unbedingt im Werk 21 in Zürich aufkreuzen. Es lohnt sich!

Weitere Veranstaltungen